Menü

dhib-Campus 2021 – informativ, innovativ, digital!

Unter dem virtuellen Dach des dhib-Campus bündelt die Firma dechant alljährlich ein breitgefächertes Programm an Fachvorträgen und Vorführungen rund um das Thema Bau. Pandemiebedingt fand die Veranstaltung aktuell in digitaler Form statt. Auf spannende Themen, gespickt mit einer Prise Humor, mussten die Teilnehmer dennoch nicht verzichten.

Präsenzveranstaltungen sind in Zeiten von Covid-19 kein sinnvolles Mittel. Aus diesem Grund hat die Firma dechant für ihren dhib-Campus 2021 ein digitales Konzept erarbeitet. Im Rahmen des virtuellen Campus durften sich die Teilnehmer auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.

Hinter dem Begriff Campus verbirgt sich per Definition der zusammenhängende Komplex von Gebäuden einer Hochschule. Ganz ähnlich verhält es sich auch mit unserem virtuellen Campus, der eine Vielzahl von Vorträgen zu einem Gesamtkomplex verbindet. Auf einer eigens eingerichteten Online-Plattform standen allen interessierten Mitarbeitern der Firma dechant eine Reihe von sehens- und hörenswerten Video-Beiträgen zu unterschiedlichen Themen – vom Arbeitsschutz, über Baurecht bis hin zum Laserscanning – zur Verfügung. Über eine Chat-Funktion konnte während der Veranstaltung ein „direkter Draht“ zu den Referenten aufgebaut werden. Von dieser Kommunikationsmöglichkeit wurde reger Gebrauch gemacht. Dieser „Mitmach-Gedanke“ wurde auch in Form von mehreren Feedback-Formularen aufgegriffen, in denen unter anderem Wünsche und Verbesserungsvorschläge eingebracht werden konnten.

Mit seinem Hinweis auf die Irrungen der modernen Gesellschaft bereicherte der fränkische Top-Comedian Mäc Härder auf seine gewohnt augenzwinkernde Art den Campus. Zum Abschluss wartete dann ein Quiz auf die Teilnehmer. Die Gewinner dürfen sich demnächst über einige attraktive Preise freuen.

Zurück zur Übersicht
Slide background
Slide background