Menü

Meilensteinprojekt Terminal 3 erfolgreich angelaufen

Das Bauteam der Firma dechant hat die Arbeiten am Frankfurter Flughafen mittlerweile aufgenommen. Seitdem geht es am Megaprojekt Terminal 3 zügig voran. Mehrere Tausend Kubikmeter Beton sind bereits verbaut. 

Die nächsten dhib-Container sind bereits auf dem Vorfeld angekommen. 

Im Süden des Flughafens Frankfurt entsteht derzeit auf den Flächen einer ehemaligen US-Militärbasis das hochmoderne Terminal 3. Nach der geplanten Fertigstellung im Jahr 2023 sollen hier bis zu 21 Millionen Reisende pro Jahr abfliegen oder ankommen. Ein Meilenstein nicht nur in der Geschichte des größten deutschen Airports sondern auch für die Firma dechant, der von der Fraport AG die Verantwortung für den gigantischen Rohbau übertragen wurde.

Blick auf das riesige Baufeld. Im Hintergrund läuft der Flugverkehr regulär weiter. 

Mehrere Tausend Kubikmeter Beton bereits verbaut

Vor drei Monate erfolgte die feierliche Grundsteinlegung für den Hochbau des Terminal-Hauptgebäudes, bevor das dechant-Bauteam Ende Juni den Start auf der Baustelle einläutete. Seitdem hat sich einiges getan am Baufeld nahe der hessischen Metropole. So konnten die Arbeitsvorbereitungen mittlerweile abgeschlossen werden. Indes ist unser Baustellenteam (derzeit etwa 50 Personen) in eine dreistöckige Containeranlage am Flughafen umgezogen. Darüber hinaus konnte die erste mobile Mischanlage kürzlich in Betrieb genommen werden. Die zweite Anlage wird ab Mitte August im Einsatz sein. Bis dato wurden bereits 3.500 Kubikmeter Beton und 500 Tonnen Stahl verbaut.

Weithin sichtbar ist auch der erste unserer Hochbaukrane. Weitere 16 Großkrane und 5 kleine Hochbaukrane werden sukzessive in den Baubetrieb eingebunden. Wenn es soweit ist, dann stellt dieses dhib-Projekt die Baustelle mit den meisten Hochbaukrane in der Firmengeschichte dar.
 
Für dieses spannende Projekt suchen wir fortlaufend engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit unseren erfahrenen Mitarbeitern diese Herausforderung annehmen. Nähere Infos finden Sie hier: https://www.dhib.de/karriere/terminal-3.html

Die gigantischen Dimension lassen sich bis dato nur erahnen. 

Zurück zur Übersicht
Slide background
Slide background