Menü

Neuer Hirtensteg verbindet Unterrodach

Große Freude herrscht in Unterrodach: Der vielgenutzte Hirtensteg konnte Ende des vergangenen Jahres pünktlich fertiggestellt werden und steht fortan allen Fußgängern und Radfahrern zur Nutzung frei. Die Brücke stellt für die Anwohner seit jeher eine wichtige Verbindung zum Ortskern auf der anderen Seite der Rodach dar. Nötig wurde der Neubau, weil man dem alten Bauwerk eine massive Einsturzgefahr attestierte.

Höchste Eisenbahn: Die alte ehemalige Eisenbahnbrücke muss ersetzt werden. 

 

Neuer Steg wird pünktlich fertig

Nach längerer Vorplanung entschied sich der Auftraggeber Markt Marktrodach für eine Ausführung als Stahlkonstruktion mit Rahmenträger. Die Verantwortung hierfür wurden den Firmen dechant und der Firma Stark Stahlbau aus Coburg übertragen. Unser Bauteam begann Ende Juni vergangenen Jahres mit dem Abriss des alten Stegs, einer ehemaligen Eisenbahnbrücke. Im Juli konnte das marode Bauwerk mit einem Kran von seinem ursprünglichen Platz entfernt und anschließend zerlegt und entsorgt werden. Es folgten Bohrungs- und Gründungsarbeiten, ehe man das Fundament für den neuen, knapp zehn Tonnen schweren neuen Steg gesetzt hat.

Das neue Stahltragwerk erlaubt ab sofort die Querung der Rodach. 

Am 30. November, pünktlich zum geplanten Fertigstellungstermin, wurde das frisch gesetzte Bauwerk schließlich freigegeben. Nach dem Anschluss der Straßendecke an die rund 19 Meter lange und 2,5 Meter breite Brücke folgte zwei Wochen später die Endabnahme durch Planer Thomas Kleylein (HTS-Plan GmbH ) und dhib-Bauleiter Christoph Kolb. Erster Bürgermeister Norbert Gräbner erklärte die Brücke anschließend für offiziell eröffnet: „Es ist doch eine schöne Brücke geworden und die Verkehrsberuhigung in den angrenzenden Straßen ist ein Segen für die Kinder, die dort wohnen und weiterhin sicher draußen spielen können.“, so Gräbner weiter. Sein Dank galt hierbei insbesondere den beteiligten Firmen für die zuverlässige Arbeit.

Freie Fahrt für Radler und Fußgänger am Hirtensteg in Unterrodach

 

 

Zurück zur Übersicht
Slide background
Slide background