Menü

Beim Kurzentrum Weißenstadt läuft alles rund

Die Bauarbeiten für das Thermalbad mit Hotel in Weißenstadt laufen auf Hochtouren. Sie gehen sogar so flott voran, dass Geschäftsführer Stephan Gesell eine gute Nachricht für Touristen, Einheimische und Geldgeber hat:  Eröffnung könnte bereits im September 2016 sein. 

"Wenn die Bauarbeiten so weitergehen wie bisher, dann können die Eröffnung einen Monat eher feiern", verrät Unternehmer Stephan Gesell. Ein Lob, das sich vor allem die Arbeiter der Firma dechant auf die Fahne schreiben können. Diese leisten seit Beginn der Arbeiten höchsten Einsatz am neuen Kurzentrum "Siebenstern" in Weißenstadt. Bis September 2016 soll die mit 60 Millionen Euro teuerste Investition in der Geschichte von Weißenstadt fertiggestellt sein. Die Gäste können dann in ein 4-Sterne-Hotel einchecken und sich im angrenzenden Thermalbad erholen.

Weitere Nachrichten zum Thema:

Zurück zur Übersicht
Slide background
Slide background