Menü

Haus am See – made by dechant

„Und am Ende der Straße steht ein Haus am See.“ Im gleichnamigen Hit träumt Peter Fox von seiner eigenen Villa am Wasser. Diesen Traum vom eigenen Domizil im Grünen hat sich ein berühmter Künstler in Berlin erfüllt. Zwar steht die von der Firma dechant erbaute Villa nicht am See, sondern direkt am Ufer der Spree. Dem besonderen Charme der Immobilie tut dies natürlich keinen Abbruch.

Schmuckstück am Spreeufer – erschaffen von der Firma dechant.

Besondere Anforderungen durch Leichtbeton 

Das extravagante Wohnhaus besteht unter anderem aus bis zu 60 cm dicken Leichtbetonwänden und ist auf bauseits ausgeführten Betonbohrpfählen gegründet. Die hochwertigen Sichtbetonbauteile in Kombination mit großzügigen Glaselementen geben dem Gebäude einen besonderen Charakter, der durch die konsequente Vereinfachung des Baukörpers zusätzlich betont wird. Bei diesem Schmuckstück in der Nähe des Treptower Parks hat unser Team rund 70 Tonnen Betonstahl verbaut. Die Verarbeitung des Leichtbetons verlangte unseren Experten – gerade vor dem Hintergrund der vielen sichtbar bleibenden Leichtbetonflächen der Wände und Aufkantungen im Bereich der Dachebene – ihr ganzes Können ab.

Zurück zur Übersicht
Slide background
Slide background