Menü

Ministerlob zum Bergfest in Weißenstadt

Das "Siebenquell GesundZeitResort" in Weißenstadt zählt zu den größten Tourismusprojekten in Bayern. Zum Bergfest, das die Halbzeit auf der Baustelle signalisieren soll, gab es viel Lob für das Projektteam und die Firma dechant. Selbst die bayerische Wirtschaftsministerin fand große Worte.  

Leuchtturm-Projekt für ganz Bayern

Die stellvertretende bayerische Ministerpräsidentin Ilse Aigner zeigte sich im Rahmen ihres Besuchs beim sogenannten Bergfest auf der Baustelle des "Siebenquell GesundZeitResort" beeindruckt: "Das neue Kurzentrum ist ein Leuchtturm-Projekt für Oberfranken und ganz Bayern." Vor allem von der exponierten Lage und der Optik der Gebäude zeigte sich die Spitzenpolitikerin angetan. "Das wird optisch eine Perle", sagte sie vor den vielen Gästen aus Politik, Wirtschaft und der Baubranche. Auch Landrat Dr. Karl Döhler ist vom "rasanten Baufortschritt" der letzten Wochen beeindruckt. Die Gebäude seien regelrecht in die Höhe geschossen, so Döhler. 

Bild: Das 60-Millionen-Euro-Projekt in Weißenstadt nimmt Formen an

Einen Monat vor der Zeit

Maßgeblichen Anteil am außergewöhnlichen Baufortschritt – beim Rohbau konnte ein ganzer Monat herausgearbeitet werden – hatte die Firma dechant hoch- und ingenieurbau gmbh. Stefan Gesell, Projektleiter des Resorts, lobte in diesem Zusammenhang einmal mehr die hohe Leistungsfähigkeit der Firma dechant. Dass man derartig gut in der Zeit liegt, sei ein Hauptverdienst des Weismainer Bauunternehmens. Gesell erläuterte im Anschluss das 60 Millionen-Euro-Projekt näher: Im Fünf-Sterne-Hotel wird es künftig 225 Gästebetten geben. Den Gästen steht dann eine Thermenlandschaft aus 1500 Quadratmetern Wasserfläche zur Verfügung. Zudem beherberge das Resort eine 1000 Quadratmeter große zusammenhängende, fluoridhaltige Schwefel-Thermal-Wasserfläche, einen Sauna-Innenbereich mit Schneekammer, Hamam und Rasul, ein Saunadorf und viele weitere Highlights.

Bild: Seniorchef Alois Dechant bei der Besichtigung im Rahmen des Bergfestes in Weißenstadt

 

 

Zurück zur Übersicht
Slide background
Slide background